Schwarzenbach am WaldSchwarzenbach am WaldKöditzKöditzIssigauIssigauLichtenbergLichtenbergNailaNailaNailaSelbitzSchauensteinSchauenstein

Themen-/Radwanderführer

Radwanderführer

HO 2 Selbitztal-Radweg

32 km – Verlängerung: 8 km - für Freizeitradler und Familien

Helmbrechts – Schauenstein – Selbitz – Naila – Marxgrün – Hölle – Rennsteigbeginn Blankenstein. Meist ebene Strecke, wenige mittlere Steigungen. Verlängerung bis Bad Steben 8 km

HO 3 Saale-Selbitz-Tour

60 km - für Tourenradler - mittlere Anforderungen für Freizeitradler
Hof – Saalenstein – Joditz – Rudolph stein – Eisenbühl – Untereichenstein – Lichtenberg – Bad Steben – Hölle – Marxgrün – Naila – Selbitz – Stegenwaldhaus – Hof.

Mittlere Anforderungen, eine starke Steigung . Bahnhöfe in Bad Steben 32,5 km / Naila 41 km/Selbitz 45 km.

HO 4 Textil-Tour

35,5 km Variante I = 12,5 / II = 23 km
- für Tourenradler - mittlere bis stärkere Anforderungen für Freizeitradler und Familien
Helmbrechts (Selbitztalradweg) – Volkmannsgrün – Schauenstein.

  • Variante 1:
    weiter nach Weidesgrün – Kreuzbühl – Marlesreuth (Weberhaus) – Waldwiesengrund mit Abfahrt/Anstieg – Haidengrün – Haueisen (Webersteig) – Uschertsgrün – Schauenstein (Feuerwehrmuseum) – 12,5 km.
  • Variante II:
    Schauenstein – Neudorf (Weberhaus) – Loh – Almbranz – A9-Unterführung – Ahornberg – Gottschalk – Jehsen – Laubersreuth –Radweg Staatsstraße – Geigersmühle – Flugplatz Ottengrüner Haide – Helmbrechts (Textilmuseum) – 23 km.

HO 6 Steinige Tour

(Schleife 2) 16 km - für Tourenradler – mittlere Anforderungen für Freizeitradler
Bad Steben (Bahnhof) – Hölle (Mineralbrunnenwerk Höllensprudel) – Hölle – Sägewerk Kupferbühl – Radweg – Issigau – Reitzenstein – Hadermannsgrün (Hartsteinwerk) – Schieferhalde (Eisenbühl)- Kemlas – Saaletal – Untereichenstein (Rennsteig/Frankenweg) – Blechschmidtenhammer (Naturparkinformation) – Friedrich-Wilhelm-Stollen (Besucherbergwerk) – Höllental (Jungfernsteg, Teufelssteg, Erlebnispfade u.a.) – Hölle – Mineralbrunnenwerk Höllensprudel – Bad Steben / 16 km

HO 12 Tour zur Kur

Länge: 37 km
Mittlere Anforderungen für Freizeitradler und Familien
Bad Steben (P) – Höller Weg – Mineralbrunnenbetrieb Höllensprudel – Hartsteinwerk – Marxgrün – Selbitztalradweg – Naila – Stadtpark Froschgrün – Bahnhof – Radwanderweg Naila-Schwarzenbach – Bärenhaus – Poppengrün – Döbrastöcken – Kleindöbra – Schwarzenbach a. Wald – Straßdorf – Lippertsgrün – Pechreuth (Wildgehege) – Froschbachgrund – Thierbacher Mühle – Thierbach (Straße!) – Marxgrün – Höller Weg – Bad Steben (P)

Fern-Radwege durch die Ferienregion
Saalerad-Fernwanderweg

(Gesamtlänge: 427 km)
Etappe 1: Waldstein/Saalequelle – Blankenstein (62 km ) Waldstein (Saalequelle) – Zell Sparneck – Weißdorf – Seulbitz – Schwarzenbach a.d.Saale – Fattigau – Oberkotzau – Hof – Saalenstein – Joditz – Hirschberg – Rudolphstein- Blankenstein

Radfernweg Euregio Egrensis

(Gesamtlänge: 581 km)
Abschnitt Blankenstein – Höllental – Bad Steben (11 km) Blankenstein – Blechschmidtenhammer – Höllental – Hölle – Höller Weg – Bad Steben

Diese Wanderroute als PDF anzeigen:
⇒ Markierte Radwege

Wetter in Naila

Webcam – weitere Webcams

Ein Urlaubstagebuch