Event

Unterwegs mit den Naturpark-Rangern auf dem Felsenpfad

95192 Lichtenberg, Blechschmidtenhammer 1

Zwischen Himmel und Hölle - Der Felsenpfad

Höllental – schon der Name verspricht Geheimnisvolles und lässt unwillkürlich an den Teufel, an Feuer und Hitze denken.Woher das Tal seinen Namen hat und welche Rolle der Teufel bei seiner Entstehung spielt,erfahren Sie beim Erklimmen des Felsenpfads.Hier entdecken Sie neben der Entstehungsgeschichte des Tals auch die außergewöhnlich große Artenvielfalt. Um diesen wertvollen Lebensraum für die zahlreichen seltenen und bedrohten Tier- und Pflanzenarten zu bewahren, wurde das Höllental als Naturschutzgebiet ausgewiesen und ist Teil des europaweiten Biotopverbundsystems „Natura 2000“. Zudem wurde das Tal nachhaltig durch den Menschen geprägt, der in früheren Jahrhunderten durch den Bergbau, zur Nutzung der natürlichen Wasserkraft sowie im Zuge des Baus der fränkischen Höllentalbahn Einfluss genommen hat.Wie all dies das Tal der Selbitz zu seinem einzigartigen Charakter formt,erfahren Sie auf dieser informativen Wanderung.Wichtiger Hinweis: Aufgrund des teilweise alpinen Charakters der Wege ist für diese Wanderung (ca. 5,4 km) unbedingt Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Bitte denken Sie bei allen Touren an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sowie etwas zu Trinken und gegebenenfalls auch eine Brotzeit für den kleinen Hunger zwischendurch.· Bei schlechtem Wetter (Gewitter, Sturm, große Hitze) können die Touren ggf. kurzfristig entfallen.· Anmeldung bei: Naturpark Frankenwald e.V. Güterstraße 18 96317 Kronach Tel. 09261 678244 Email: naturpark.frankenwald@lra-kc.bayern.de

Nächste Termine

Do.

9

Mai 2024

14:00 Uhr bis 18:00  Uhr

So.

6

Okt. 2024

10:00 Uhr bis 14:00  Uhr

Preisinfos

Preise


Spenden für den Naturpark sind willkommen.

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

Freuen Sie sich auf einen spannenden Besuch im Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen am Eingang zum wildromantischen Höllental.

ca. 0,2 km entfernt

Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen mit Museum

Öffnungszeiten

95192 Lichtenberg, Friedrich-Wilhelm-Stollen 1

Freuen Sie sich auf einen spannenden Besuch im Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen am Eingang zum wildromantischen Höllental.

Museum

ca. 1,1 km entfernt

Burgruine Lichtenberg

Öffnungszeiten

95192 Lichtenberg, Waldenfelsplatz

Landmark Or Historical Building Viewpoint

Traditionelles Wiesenfest seit 1832

ca. 2,5 km entfernt

Wiesenfest Lichtenberg

95192 Lichtenberg, Seestraße 161

Traditionelles Wiesenfest seit 1832

Sa., 27.07.2024 bis Mo., 29.07.2024

Event

Das könnte Dir auch gefallen

Beliebtes Mittelalterfest in authentischer Atmosphäre 

22. Großes Burgfest zu Lichtenberg

95192 Lichtenberg, Waldenfelsplatz

Beliebtes Mittelalterfest in authentischer Atmosphäre 

Sa., 07.09.2024 bis So., 08.09.2024

Event

Frauenkabarett "Intakt"

95131 Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz 17

Sa., 19.10.2024

Event

Innenhof-Konzert "Voice-2-Voice"

95131 Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz 17

Sa., 06.07.2024

Event

Live und in echt mit "Kabelln51"

95131 Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz 17

Sa., 28.09.2024

Event

"Nachrichten aus dem Hinterhaus" von Matthias Egersdörfer

95131 Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz 17

Sa., 25.05.2024

Event

Leckere Maibowle, Saisonbeginn der Schafsmilch Produkte
Korbflechterei

Nailaer Bauernmarkt

95119 Naila, Am Zentralparkplatz

Korbflechterei

Sa., 01.06.2024

Event

Traditionelles Wiesenfest seit 1832

Wiesenfest Lichtenberg

95192 Lichtenberg, Seestraße 161

Traditionelles Wiesenfest seit 1832

Sa., 27.07.2024 bis Mo., 29.07.2024

Event

Tourist-Information der Ferienregion Selbitztal-Döbraberg

Touristinfo Ferienregion Selbitztal-Döbraberg

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

95119 Naila, Bahnhofsplatz 1

Tourist-Information der Ferienregion Selbitztal-Döbraberg

Nature information Tourist Information Center

Naalicher Wiesenfest

95119 Naila, Hofer Straße

Fr., 12.07.2024 bis Mo., 15.07.2024

datamodel.entitytype.5 Sterne.title Event

Erlebnismarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

© 2024 Ferienregion Selbitztal-Döbraberg