Floßteich-Weg DÖ 90

Wandern
 -

01/05

 -

02/05

 -

03/05

 -

04/05

 -

05/05

Vom Weiler Hermesgrün aus führt der Weg zunächst auf einem Feldweg zum Wald, dann im Wald weiter und überquert die Straße und folgt beständig einem Waldweg leicht abw...

Vom Weiler Hermesgrün aus führt der Weg zunächst auf einem Feldweg zum Wald, dann im Wald weiter und überquert die Straße und folgt beständig einem Waldweg leicht abwärts bis zum Schwarzen Teich, einem ehemaligen Floßteich an der bayerisch-thüringischen Grenze im Tal der Fränkischen Muschwitz. Wir wandern nach rechts, biegen aber bald scharf nach rechts ab und laufen den Forstweg weiter, bis wir nach knapp 2 km auf eine verschobene Wegespinne stoßen. Wir gehen den Forstweg nach rechts und stoßen wieder auf den Forstweg, den wir vom Beginn unserer Wanderung schon kennen. Er führt uns über die Straße auf der uns schon bekannten Wanderroute zurück zum Wanderheim.

weiterlesenweniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Wanderheim Hermesgrün Dauer: 1.5 h Länge: 6 km Höhenmeterdifferenz: 95 m Maximale Höhe: 664 m Minimale Höhe: 607 m

Service

Rundweg
Familienfreundlich

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte